Wir wollten von Santos eine Rückmeldung erhalten, wie der LONGTIME®-Ansatz funktioniert.

Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht von Sébastien Goupil, Qualitätsmanager bei Santos.

Können Sie das Tätigkeitsfeld und den Geschäftsgegenstand des Unternehmens definieren?

Seit 1954 stellt Santos 100% französische, robuste und langlebige Profi-Elektrogeräte in der Bar-, Restaurant- und Imbissbranch her. Diese anspruchsvolle Klientel benötigt seit jeher zuverlässige, leistungsstarke Geräte, die der Komplexität der kommerziellen Gastronomie standhalten. Deshalb machen unsere Teams schon bei der Entwicklung unserer Produkte keine Kompromisse bei der Qualität. Ob es sich um eine Zitruspresse, einen Mixer oder einen Entsafter handelt, unser Anspruch bleibt derselbe: ein zuverlässiges Gerät zu liefern, das für einen jahrzehntelangen Gebrauch ausgelegt ist.

Warum haben Sie sich für eine Zertifizierung mit dem LONGTIME® Warenzeichen entschieden? Welche Vorteile erwarten Sie sich davon?

Das LONGTIME® Warenzeichen passt perfekt zu unserer Firmenphilosophie, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, gegen programmierte Obsoleszenz zu kämpfen. In der Tat sind alle Santos-Geräte leicht zu reparieren und dies seit ihrer Einführung. Ein Santos-Gerät, egal was es ist, kann immer wieder aufgerüstet werden.
Heute ist die Marke Santos in mehr als 130 Ländern präsent und die Anbringung des LONGTIME®-Logos auf unseren Geräten hilft uns, deren Qualität und Langlebigkeit weltweit zu promoten. Wir hoffen daher, zum Erfolg dieses Labels auf internationaler Ebene beitragen zu können. Mehr denn je müssen unsere Kunden versichert werden, und wir sind überzeugt, dass der LONGTIME® -Ansatz schnell zum Maßstab werden wird.

{

Heute ist die Marke Santos in mehr als 130 Ländern präsent und die Anbringung des LONGTIME®-Logos auf unseren Geräten hilft uns, deren Qualität und Langlebigkeit weltweit zu promoten.

Wie wird dieser Ansatz in Ihrem Unternehmen wahrgenommen?

Er ist Teil von Santos’ DNA. Alle Mitarbeiter fühlen sich einbezogen, insbesondere die Werkstatt. In der Tat montieren unsere Teams täglich Geräte mit einem einzigen Ziel: Null Fehler, und zwar über die gesamte Lebensdauer des Geräts. Dieser Ansatz ermöglicht auch die Bestätigung des Konzepts des Entwicklungsbüros, was der Schlüssel zu diesen robusten Produkten ist. Dieses Warenzeichen gibt unserem Vertriebsteam ein zusätzliches Argument, um unsere Geräte beim Kunden zu bewerben.

Wie viel Zeit haben Sie für den Zertifizierungsprozess aufgewendet? Würden Sie sagen, dass dies eine eher angemessene Zeitspanne ist oder eher übertrieben für Ihr Unternehmen?

Die Vorprüfung der Unterlagen erforderte einige Tage Arbeit, um zu analysieren und zu überprüfen, ob wir alle Kriterien der Spezifikationen (die mehr als 40 umfassen!) erfüllen. Unter der Annahme, dass die Geräte mit einer nachhaltigen Vision entwickelt werden (Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten), ist die Zeit zur Erlangung des Labels für diese Art von Ansatz und in der Größenordnung unserer Produkte sehr angemessen.

Fanden Sie das LONGTIME® Warenzeichen eher einfach oder eher komplex in Bezug auf die administrative Verwaltung?

Die administrative Abwicklung war eher einfach. Die meisten der angeforderten Informationen waren bereits intern vorhanden und mussten nur neu formatiert und zusammengefasst werden.

Hat die Zertifizierung Bedenken oder Fragen zum Schutz Ihrer Betriebsgeheimnisse aufgeworfen?

Wir werden mehr als zehn Mal pro Jahr für andere Zertifizierungen (GS, UL, NSF…) auditiert. Wir sind es daher gewohnt, zu unserem Fertigungsprozess befragt zu werden. Fragen zum Design unserer Geräte waren weniger häufig, aber das hat uns nicht weiter beunruhigt. Wir wissen, dass Zertifizierungsstellen von Drittanbietern an die Vertraulichkeit von Daten gewöhnt sind. Es ist sogar eine Garantie für die Sicherheit, wenn Sie über eine Drittorganisation gehen!

{

Es ist sogar eine Garantie für die Sicherheit, wenn Sie über eine Drittorganisation gehen!

Haben Sie einen Kommentar, eine Anregung, eine Anmerkung? Der anschließende Platz ist frei!

Dieses unabhängige Label hat es wirklich verdient, bekannt zu werden, und wir hoffen, dass es sich schnell in der breiten Öffentlichkeit durchsetzen wird, auf europäischer oder sogar internationaler Ebene!